Managementakademie für den After Sales Service
... eine Initiative des MASCHINENBAUFORUM's

13.04.2016
Entwicklung und Umsetzung eines Marketing-Konzeptes

Referent:
Dipl.-Betriebsw. Wolfgang Eisele, HMC Heidelberg Management Consulting GmbH
Dipl.-Ing. Andreas Reddemann, vormals Vice President Service MTU und Head of Global Service der SEW-EURODRIVE

Der Auftritt des Servicebereiches hat sich in den letzten Jahren in vielen Unternehmen deutlich gewandelt – weg vom reaktiven Problemlöser zum proaktiven Life-Cycle-Betreuer. Dazu bedarf es des Aufbaus von Vertriebskanälen, die das Service-Produktportfolio professionell bei den Kunden platzieren – unterstützt durch geeignete Marketingmaßnahmen. Flyer oder Broschüren sind zumeist vorhanden, ein eigener Bereich auf der Webseite und die rudimentäre Begleitung von Messen im In- und Ausland. Zugegeben, die ersten Schritte in die richtige Richtung, aber noch lange nicht ausreichend, um den Wachstumskurs des Service adäquat zu flankieren und voran zu treiben. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist ein professionelles Service-Marketing, das dem der Neuprodukte in nichts nachstehen darf!

Investieren Sie diesen Tag und entwickeln Sie gemeinsam mit Wolfgang Eisele und Andreas Reddemann Ihr individuelles Marketing-Konzept unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Servicegeschäftes und dessen Umsetzung.

Grundlagen und Inhalte:

  • Besonderheiten des Servicemarketings für Investitionsgüter
  • Rollenverständnis und Zusammenarbeit von Neumaschinen- und Servicevertrieb
  • Wie sieht ein ganzheitlicher Marketing-Mix im Service aus? Die 7Ps: Product, Price, Place, Promotion, Personnel, Processes, Physical Facilities
  • Entwicklung des Service-Marketing-Konzepts – von der Idee zum erfolgreichen Vertrieb
  • Internes Service-Marketing: Nutzen, Schnittstellen und Methoden
  • Externes Service-Marketing – Tools und Beispiele: Broschüren, Internet, Kampagnen, Apps …
  • Schaffung einer Servicemarke
  • Die Besonderheiten des Servicemarketing auf Messen
  • Service im Netz – die Rolle von Social Media in der Marketing-Kommunikation
  • Überprüfung der Marketingaktivitäten: Erfolgsmessung

Andreas Reddemann und Wolfgang Eisele zeigen Ihnen verschiedene Ansätze und Umsetzungsbeispiele für professionelle Marketingkonzepte im Service. Sie erhalten vielfältige Best-Practise-Beispiele wie Sie Ihre Serviceprodukte erfolgreich vermarkten und der Serviceumsatz weiter gesteigert werden kann.

Teilnehmer – Seminar für Führungskräfte aus dem After Sales Service:

Servicemanager/-leiter, Service-Marketiers sowie Service-Vertriebsmitarbeiter; ferner Marketing-Verantwortliche aus dem zentralen Marketing von Unternehmen, in denen der Service eine immer wichtigere Rolle spielt.

Veranstaltungsort und Zeit:

Parkhotel Pforzheim von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Anmeldung

>> Seminarbeschreibung als PDF-Download
>> Zur Online-Anmeldung
>> Anmeldeformular als PDF-Download
>> Hotel & Anfahrt

Ihr Referent:

Wolfgang Eisele
Wolfgang Eisele
Andreas Reddemann
Andreas Reddemann